PINA - Neue Animes in Japan
< PINA Himiko Version >

Anime-Season: Winter 2015

Wir führen hier vor allem Anime-TV-Serien auf. Ein Teil der Titel ist zeitgleich als Simulcast in Deutschland verfügbar. Specials, Anime-OVA und Anime-Spielfilme fügen wir nur bei Bedarf hinzu. Sofern dir ein Titel fehlt, über den du etwas schreiben möchtest, sag uns bitte Bescheid.

Benachbarte Seasons: Herbst 2014 | Frühling 2015

gekachelte Ansicht | Diese Season auf AniChart

Animes der Season

Bild aus Absolute Duo

Absolute Duo

- / アブソリュート・デュオ

Studio: 8-bit basiert auf: Light Novel

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Action, Ecchi, Fantasy, Harem, Romanze, Schule

Links: AniList

Bild aus Aikatsu! 3

Aikatsu! 3

- / アイカツ! 3

Studio: Sunrise basiert auf: Videospiel

TV-Serie (51 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Musik, Schule

Links: AniList

In der dritten Staffel Aikatsu! nimmt Akari als neuer Hauptcharakter den Platz von Ichigo ein. Zusammen mit ihren Freundinnen Yuu und Sumire gehen sie ihren Idol-Aktivitäten nach.
Bild aus Akatsuki no Yona

Akatsuki no Yona

Yona of the Dawn / 暁のヨナ

Studio: Studio Pierrot basiert auf: Manga

TV-Serie (24 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Action, Fantasy, Romanze

Links: AniList

Die 16 Jahre werdende Yona ist die Tochter des verwitweten Königs Il, und in ihren Kindheitsfreund Soo-Won verliebt. Beschützt wird sie und die Burg von General Hak. Doch ausgerechnet Soo-Won verübt ein tödliches Attentat auf den König...
Bild aus Aki no Kanade

Aki no Kanade

- / アキの奏で

Studio: J.C. Staff basiert auf: nichts/Original

Kinofilm (1 Folge) 24 Minuten

Kategorien: Alltagsleben, Musik

Links: AniList

Bild aus Aldnoah Zero 2

Aldnoah Zero 2

- / アルドノア・ゼロ 2

Studio: A-1 Pictures basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Action, Mecha, Science Fiction

Links: AniList

19 Monate nach der ersten Staffel. Prinzessin Asseylum hatte sich im Gefecht Saazbaum gegen Inaho dazwischengeworfen und ist zwar nicht tot, aber in einem Koma in einer (für SciFi typischen) Flüssigkeitssäule gelagert. Ihre Halbschwester Lemrina, die wegen ihrer nicht standesmnäßigen Mutter nur ein Nischendasein fristete, kann ihr Aussehen verwandeln und tritt als "die von Saazbaum gerettete" Prinzessin Asseylum öffentlich in Erscheinung, außerdem ist ihr könliglicher Faktor, Aldnoah aktivieren zu können, bei den Adligen sehr begehrt. Die Vers-Adligen sind untereinander uneinig, ob man die Erde nur sanft angreifen sollte, da die Ausbeutung ihrer Naturschätze das Ziel ist, oder ob man einen vernichtenden Schlag gegen die verschwenderischen Erdlinge führen soll. Lemrina spricht sich als Asseylum für eine Bekämpfung der Erdlinge aus, und etabliert damit eine neue politische Richtung, wo Asseylum in der ersten Staffel ja noch auf Versöhnung aus war.
Slayne Troyard als Pilot der Tharsys steht unter dem Schutz des mächtigen Saazbaum, der ihm zum Ritter ernannt hat, wird aber wegen seiner Herkunft von der Erde von den anderen Vers-Adligen angefeindet. Mit Tharsys hat er anscheinend die Fähigkeit, in die unmittelbare Zukunft zu blicken, und navigiert daher beispielsweise souverän durch Trümmerfelder im Weltraum. Er scheint auch der persönliche Betreuer der im Koma befindlichen Asseylum zu sein und wünscht sich deren Genesung. Mit Harklight hat er einen persönlichen Adjutanten.

Rückblende: Auf der Erd-Seite blieb unser Held Inaho verwundet zurück, als Saazbaum mit der getroffenen Asseylum in seinem Mecha geflohen ist. Kopfschuss durchs linke Auge. Er bekommt ein künstliches linkes Auge mit überragender Vision sowie eine "analytical Engine", die seinen ohnehin schon scharfen Verstand weiter aufwertet, so dass er in Kampfsituationen blitzschnell die Bewegungen des Gegners und externe Einflüsse einberechnen und kompensieren kann. Durch die Analyse der Mimik eines Sprechers kann er Lügen erkennen. Außerdem hat sein voriger Kuss von Asseylum und zusätzlich deren Blutspritzer ihn zu einem Aldnoah-Aktivator gemacht. Obwohl er als Aldnoah-Faktor unbedingt benötigt wird, kann er andererseits seine überragenden Fähigkeiten nicht ungenutzt lassen und kämpft an vorderster Front sehr erfolgreich. Er schuldet sein Leben dem Opfer von Asseylum, und hat erkannt, dass die derzeit als Asseylum auftretende Person eine Täuschung sein muss. Sein oranger Trainingsmecha ist zu seinem Markenzeichen geworden.

Dies ist die Ausgangslage der zweiten Staffel. Neben der Frontlinie Vers gegen Erde zeichnet sich auch der persönliche Zweikampf der Rivalen Slaine und Inaho deutlich ab.
Bild aus Anime de Wakaru Shinryounaika

Anime de Wakaru Shinryounaika

Comical Psychosomatic Medicine / アニメで分かる心療内科

Studio: Shin-Ei Animation basiert auf: Manga

Web-Special (20 Folgen) 5 Minuten

Kategorien: Comedy

Links: AniList

Bild aus Ansatsu Kyoushitsu (TV)

Ansatsu Kyoushitsu (TV)

Assassination Classroom / 暗殺教室

Studio: Lerche basiert auf: Manga

TV-Serie (22 Folgen) 23 Minuten

Kategorien: Action, Comedy, Fantasy, Schule

Links: AniList

Bild aus Binan Koukou Chikyuu Boueibu Love!

Binan Koukou Chikyuu Boueibu Love!

Cute High Earth Defense Club LOVE! / 美男高校地球防衛部LOVE!

Studio: diomedéa basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Alltagsleben, Comedy

Links: AniList

Ein rosa Wombat ist in Wirklichkeit ein außerirdisches Wesen und verpflichtet die fünf Mitglieder des obskuren "Erdverteidigungsclubs" dazu, als Battle Lovers magische Boys zu werden. Da der Wombat bei der Flucht vor einem der fünf, dem knuddelwütigen Yumoto, den Lehrer Tawaramura-sensei totgerempelt hat, führt er dessen grauen Körper wie eine Puppe, um sich selbst zu verbergen und im Schulalltag mitzumischen. Der Lehrer wird auch gleich zum Beratungslehrer für den Club gemacht, und kann deshalb in der Clubstunde dort gelagert werden. Yumotos großer Bruder Goro betreibt ein Onsen, in dem sich die Truppe regelmäßig entspannt.
Die Battle Lovers sind Scarlet, Cerulean, Epinard, Sulfur und Vesta. Nach ihrer Verwandlung laden sie gemeinsam den magischen Stab auf, den dann Scarlet mit der Sequenz "Love Attack" - "Love Shower" - "Love is Over" zum Einsatz bringt.
Als Gegenspieler der Battle Lovers gibt es eine weitere Magical Boys Truppe, die drei von Schülerrat haben mit Lord Zundar, einem grünen Stachelschweinchen, ebenfalls einen außerirdischen Führer und verwandeln sich in Aurite, Argento und Perlite, als Gruppe Caerula Adamas genannt. Diese laden jeweils eine "Zundar Needle", einen Stachel von Lord Zundar, magisch auf, um damit einen von Groll erfüllten Mitschüler in ein Monster zu verwandeln, den die Battle Lovers dann wieder mit Liebe überschütten und damit das Monster austreiben.
Und dann gibt es noch zwei Reporter des Presseclubs, die von einem Goldfisch mit Handy gesteuert zu werden scheinen.
Bild aus Bonjour♪ Koiaji Pâtisserie

Bonjour♪ Koiaji Pâtisserie

BONJOUR♪Sweet Love Patisserie / Bonjour♪恋味パティスリー

basiert auf: Videospiel

Web-Special (24 Folgen) 5 Minuten

Kategorien: -

Links: AniList

Sayuri wurde mit einem Stipendium in der exklusiven Konditorschule "Fleurir" aufgenommen, sehr zum Missfallen anderer Schülerinnen, deren Eltern viel Geld für den Schulbesuch ihrer Sprößlinge ausgeben.
Beziehungen zwischen Lehrern und Schülerinnen sind tabu, was beide Seiten nicht daran hindert, diese Grenze immer wieder auszuloten. So ist die Serie ein Mix aus netten Begegnungen, etwas Konfektkunst und als krönender Abschluss darf Sayuri als Mitglied einer Abordnung von Fleurir, den Vorjahresmeistern, in einem Wettbewerb mit anderen Schulen antreten.
Bild aus Cross Ange: Tenshi to Ryuu no Rondo

Cross Ange: Tenshi to Ryuu no Rondo

CROSS ANGE Rondo of Angel and Dragon / クロスアンジュ 天使と竜の輪舞

Studio: Sunrise basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (25 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Fantasy, Mecha, Science Fiction

Links: AniList

Durch die Technologie des Mana-Lichts, mit dem die Menschen z.B. Gegenstände materialisieren können, herrschen im Königreich Misurugi geradezu paradiesische Zustände. Allerdings gibt es immer wieder Mädchen, die ohne diese Mana-Fähigkeit geboren und daraufhin als Norma genannte "Monster" aus der Gesellschaft ausgestoßen werden.
Und fernab dieser Idylle tobt ein fortwährender Kampf: DRAGONs (Dimensional Rift Attuned Gargantuan Organic Neototypes) in verschiedenen Gefährlichkeitsklassen dringen immer wieder aus einer anderen Dimension ein und werden von einer Truppe Mechakämpfer von der Insel Arzenal aus bekämpft. Sich in den Kampf gegen die Dragons zu stürzen, ist die einzige verbleibende Existenzberechtigung der dorthin ausgestoßenen Norma.

Die 16jährige Prinzessin Angelise soll eigentlich im Rahmen einer pompösen Zeremonie in die Welt der Politik des Königshauses eingeführt werden, aber durch eine Manipulation des Bruders der Prinzessin ertönt stattdessen eine Norma-Alarm und es wird aufgedeckt, dass Angelise selbst eine Norma ist, was ihre Eltern bisher erfolgreich verschleiert hatten. Sie wird festgenommen und nach Arzenbal deportiert. Dort ist ihr alles genommen: ihre Familie, ihr Status als Prinzessin, ihre hübschen Kleider, die Umsorgung durch den Hofstaat, Reitpferde usw., stattdessen wird sie erniedrigt, schläft auf einer Pritsche in einer Zweierzimmer, bekommt Kantinenfraß zu essen, und soll nun genau wie die anderen Mädchen die Drachen bekämpfen.
Bild aus Death Parade

Death Parade

- / デス・パレード

Studio: MADHOUSE basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (12 Folgen) 23 Minuten

Kategorien: Drama, Fantasy, Mystery, Psychologie

Links: AniList

Ohne zu wissen wie es dazu kam, landen Takashi und Machiko in der Bar Quindecim. Das frisch vermählte Ehepaar war eigentlich auf dem Weg in die Flitterwochen und sieht sich jetzt mit dem seltsamen Barmann Decim konfrontiert. Dieser erklärt ihnen, dass sie die Bar nur verlassen können, wenn sie eine sehr besondere Runde Darts spielen in der ,laut Decim, ihr Leben auf dem Spiel steht. Die Felder der Dartscheibe sind mit verschiedenen Körperteilen bezeichnet und ein Treffer in diesen Feldern löst beim Gegenüber im entsprechenden Körperteil extreme Schmerzen aus, allerdings muss die Scheibe nicht zwangsläufig getroffen werden und wenn die lediglich sieben Pfeile pro Person verbraucht sind ist das Spiel so oder so vorbei. Das realisieren die beiden aber erst, nachdem Machiko bereits einen Vorsprung nach Punkten erarbeitet hat. Nach einigen absichtlichen Misses beginnt Takashi die Nerven zu verlieren und beginnt sich vor der Niederlage(und dem drohenden Tod) zu fürchten. Aus Nervosität verrutscht er und trifft die Gedärme. Sie wiederrum zuckt durch den Schmerz zusammen und trifft sein Auge double. Sie ist untröstlich und beteuert, es nicht absichtlich getan zu haben, Takashi allerdings ist rasend vor Wut. Machiko bittet ihn, wenigstens nicht auf den Bauch zu zielen, ihres ungeborenen Kindes zuliebe von dem er noch nichts wusste. Im Wurf erinnert er sich aber an etwas er trifft natürlich den Bauch, Double.

Flashback: Am Tag der Hochzeit belauscht Takashi ein Paar alte Schulfreundinnen von Machiko, wie sie darüber lästern, dass sich "Machi" nur aus Statusgründen einen Arzt gefangen hat(Takashi ist Arzt) und zweigleisig fährt. Er konfrontiert sie damit, doch sie leugnet es, was ihn aber nicht überzeugt so dass er ihren letzten Pfeil stiehlt. Seine Frau erzählt die Geschichte ihrer alten Schulfreundin Machida Yuki, genannt "Machi" die vor Jahren einen Arzt geheiratet hatte. Es kommt zum Gerangel und der Pfeil wird versehentlich geworfen.

Flashback: Auf dem Weg in die Flitterwochen beginnt sich das junge Paar zu streiten. Ihr Auto kommt von der Straße ab und stürzt eine Klippe hinunter.

Der Pfeil hat getroffen: Bullseye; Takashis Herz. Machiko hat nach Punkten gewonnen und weiss jetzt auch, was beide die ganze Zeit vergessen hatten: sie sind tot. Das Spiel entschied nicht über ihr Leben, sondern darüber wie es mit ihrer Seele nach dem Tod weitergeht. Letztendlich gesteht sie dem vor Verzeiflung wahnsinnigen Takashi, dass sein Verdacht berechtigt war: Sie war "Machi" und immer nur auf sein Geld aus. Sein Angriff wird nur durch die Marionettenfäden aufgehalten mit denen Decim ihn umspinnt. Sie werden in zwei verschiedene Aufzüge verbracht: Takashis Aufzug führt zur Reinkarnation, Machikos Aufzug in die ewige, endlose Leere.
Bild aus Diamond no Ace

Diamond no Ace

Ace of the Diamond / ダイヤのA

Studio: Production I.G basiert auf: Manga

TV-Serie (75 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Comedy, Schule, Sport

Links: AniList

folgt
Es ist die letzte Saison für Pitcher Eijuns Middle School Baseball-Team, nicht nur, weil die Schule bald geschlossen wird, sondern weil er kurz vor dem Abschluss ist. Sein großes Ziel ist es, das Team in die Nationals zu bringen. Im Entscheidenden Spiel aber verwirft er einen Ball und sein Team verliert knapp. Unter Tränen entschuldigt er sich bei seinen Kameraden. Seine Trauer wandelt sich sehr schnell in Wut, als das gegnerische Team seine Leute verspottet und er verprügelt sie kurzerhand. Das macht sein anderes Ziel, auf die selbe Schule wie all seine Freunde zu gehen, nicht gerade erreichbarer, zumal er durch das endlose Baseball-Training eh das Lernen größtenteils ignoriert hat.

Also heisst es lernen, lernen, lernen. Eines morgens wird, erhält er Besuch aus Tokyo. Dieser Besuch hört auf den Namen Takashima Rei, ist Assistentin des Trainers der Seidou High School in Tokyo, die von seinem letzten Pitch im entscheidenden Spiel(und seiner Backpfeiffentechnik während der Prügelei) beeindruckt war und ihn deswegen einlädt, an der Baseball-Eliteschule zu studieren und trainieren. Eijun sagt ab, da er nicht von seinem alten Team getrennt werden möchte, lässt sich aber dazu überreden, die Schule einmal zu besuchen. Dort gerät er schnell in Schwierigkeiten, als erlebt, wie Kiyokuni Azuma, ein fetter, selbstverliebter, aber extrem guter Berg von einem Hitter, einen Pitcher für seine schwachen Würfe heruntermacht. Angewiedert davon, provoziert Eijun den Brocken und es käme zur Prügelei, würde nicht Takashima den Kampf der beiden auf den Platz verlegen. So tritt Eijun jetzt gegen Azuma an.
Bild aus Doamaiger D

Doamaiger D

- / ドアマイガーD

basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (13 Folgen) 3 Minuten

Kategorien: Mecha

Links: AniList

Bild aus Dog Days''

Dog Days''

- / ドッグデイズ''

Studio: Seven Arcs basiert auf: unbekannt

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Abenteuer, Action, Fantasy, Magie

Links: AniList

Bild aus Dragon Ball Kai (2014)

Dragon Ball Kai (2014)

- / ドラゴンボール改

basiert auf: unbekannt

TV-Serie (61 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Abenteuer, Action, Comedy

Links: AniList

Bild aus Durarara!!x2 Shou

Durarara!!x2 Shou

Durarara!! X2 / デュラララ!!×2 承

Studio: Studio Shuka basiert auf: Light Novel

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Action, Fantasy, Mystery

Links: AniList

Bild aus Fairy Tail (2014)

Fairy Tail (2014)

- / フェアリーテイル (2014)

Studio: A-1 Pictures basiert auf: Manga

TV-Serie (102 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Abenteuer, Action, Comedy, Fantasy, Magie

Links: AniList

Die 2014-Ausgabe von Fairy Tail schließt an die 175 Folgen der ersten Serie nahtlos an.
Episoden 91-102 (die letzten 12, entspricht 266-277 der Gesamtserie) werden auch als Fairy Tail Zero bezeichnet.

Im Königreich Fiore gibt es zahlreiche Magiergilden, von der die Serie insbesondere die Abenteuer von Fairy Tail verfolgt. Der Einstieg erfolgt inmitten des Magier-Wettkampfes, in dem sich acht Gilden miteinander messen, darunter Fairy Tail, Sabertooth, Mermaid Heel, Lamia Scale, Blue Pegasus, und Quatro Puppy.
Zuinächst finden Natsu, Wendy und einige weitere unter der Arena der Magischen Spiele einen Drachenfriedhof und Wendy beschwört die Seelen der verstorbenen Drachen und erhält von dem Geistkörper des Jadedrachens Zirconis Auskunft über deren Schicksal. Vor gut 400 Jahren bekämpoften sich Drachen, die die Menschen nur als Futter ansahen mit solchen, die mit den Menschen zusammenleben wollten. Die menschenfreundlichen Drachen gaben schließlich einigen Menschen die Macht der Dragon Slayer. Damit bahnte sich die Entscheidung zugunsten der menschenfreundlichen Drachen an, aber die Dragon Slayer wandten sich schließlich auch gegen diese und rotteten die Drachen somit gänzlich aus. Ein Dragon Slayer, der besonders blutrünstig war, verwandelte sich allerdings dabei selber in einen mächtigen Drachen, Acnologia, der einen weiteren Krieg, den Krieg des Drachenkönigs, anzettelte.
Aber die Spiele sind nur ein Vorwand, um magische Energie zu sammeln, und die beiden Träger von Schlüsseln der Tierkreiszeichen, darunter Lucy von Fairy Tail, zur Aktivierung des Geheimprojekts Eclipse zu zwingen, mit dem Zeitreisen unternommen werden können.Lucy wird dazu entführt.
So brechen parallel zu den Wettkämpfen einige Kämpfer von Fairy Tail mit Natsu auf, um Lucy zu befreien.
Bild aus Fuusen Inu Tinny

Fuusen Inu Tinny

- / ふうせんいぬティニー

basiert auf: unbekannt

TV-Serie (26 Folgen) 5 Minuten

Kategorien: Abenteuer

Links: AniList

Bild aus Garo: Honoo no Kokuin

Garo: Honoo no Kokuin

Garo: The Animation / 牙狼〈GARO〉-炎の刻印-

Studio: MAPPA basiert auf: unbekannt

TV-Serie (24 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Action, Fantasy

Links: AniList

Bild aus Go! Princess Precure

Go! Princess Precure

- / Go!プリンセスプリキュア

Studio: Toei Animation basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (50 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Fantasy, Magie

Links: AniList

Bild aus Gundam Build Fighters Try

Gundam Build Fighters Try

- / ガンダムビルドファイターズトライ

Studio: Sunrise basiert auf: unbekannt

TV-Serie (25 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Mecha

Links: AniList

Bild aus Gundam: G no Reconguista

Gundam: G no Reconguista

- / ガンダム Gのレコンギスタ

Studio: Sunrise basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (26 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Action, Mecha, Science Fiction

Links: AniList

Bild aus Happy ComeCome

Happy ComeCome

- / ハッピーカムカム

Studio: SynergySP basiert auf: nichts/Original

Kinofilm (1 Folge) 25 Minuten

Kategorien: Alltagsleben, Comedy, Science Fiction

Links: AniList

Bild aus Hero Bank

Hero Bank

- / ヒーローバンク

basiert auf: Videospiel

TV-Serie (51 Folgen) 23 Minuten

Kategorien: -

Links: AniList

Bild aus Isuca

Isuca

- / イスカ

Studio: Arms basiert auf: Manga

TV-Serie (10 Folgen) 23 Minuten

Kategorien: Action, Comedy, Ecchi, Fantasy, Romanze, Schule

Links: AniList

Bild aus JoJo no Kimyou na Bouken: Stardust Crusaders - Egypt-hen

JoJo no Kimyou na Bouken: Stardust Crusaders - Egypt-hen

JoJo's Bizarre Adventure: Stardust Crusaders - Battle in Egypt / ジョジョの奇妙な冒険 スターダストクルセイダース エジプト編

Studio: David Production basiert auf: Manga

TV-Serie (24 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Abenteuer, Action

Links: AniList

Bild aus Junketsu no Maria

Junketsu no Maria

Maria the Virgin Witch / 純潔のマリア

Studio: Production I.G basiert auf: Manga

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: -

Links: AniList

Bild aus Juuou Mujin no Fafnir

Juuou Mujin no Fafnir

Unlimited Fafnir / 銃皇無尽のファフニール

Studio: diomedéa basiert auf: Light Novel

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Fantasy, Romanze, Schule

Links: AniList

Bild aus Kamisama Hajimemashita◎

Kamisama Hajimemashita◎

Kamisama Kiss◎ / 神様はじめました◎

Studio: TMS Entertainment basiert auf: Manga

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Fantasy, Fantasy, Romanze

Links: AniList

Die zweite Season.
Die Schülerin Momozono Nanami ist weiterhin dabei, als Ortsgöttin den Mikage-Schrein zu bewohnen. Sie hat sich den Fuchsgott Tomoe als Gehilfen unterworfen, außerdem ist noch der Schlangengott Mizuki dort zuhause und die beiden Feuergeister Kotetsu und Onikiri, die mit Geshcihtsmasken ausgestattet meistens auf der Veranda sitzen, gehören auch zum Inventar.
Am Anfang von Ep.1 gibt es eine kurze Szene, wo Tomoe zusammen mit einer furchterregend aussehenden Gestalt namens Akura-oh möglicherweise in der Unterwelt Dämonen vernichtet.
Der Windgott Otohikogami verkündet Nanami, dass sie die Chance erhalten soll, am Göttertreffen in Izumo teilzunehmen. Erst hat sie daran überhaupt kein Interesse, aber als er sagt, dass sie dort vielleicht herausfinden kann, wo sich der eigentliche Schreingott Mikage aufhält, wird sie begierig darauf. Zum Zeichen ihrer Eignung soll sie einen Shikigami aufziehen, dessen Ei ihr anvertraut wird. Angeblich wird es in sieben Tagen schlüpfen. Aber schon am gleichen Abend wird das Ei durch eine Verkettung von Umständen angeknackst, und es schlüpft ein Affenbaby. Während die Schule von einem bösen Geist befallen in übles Miasma versinkt, benennt Nanami das Äffchen unter Anleitung von Otohiko "Mamoru", Beschützer, und siehe da, es vertreibt die böse Aura und macht alles heile.
Test bestanden, wird die Story nun davon handeln, dass Nanami das Göttertreffen in Izumo besucht.
Bild aus Kantai Collection: KanColle

Kantai Collection: KanColle

KanColle / 艦隊これくしょん -艦これ-

Studio: diomedéa basiert auf: Videospiel

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Abenteuer, Action, Militär

Links: AniList

Bild aus Ketsuekigata-kun! 2

Ketsuekigata-kun! 2

- / 血液型くん!2

basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (12 Folgen) 3 Minuten

Kategorien: -

Links: AniList

Bild aus Kiseijuu: Sei no Kakuritsu

Kiseijuu: Sei no Kakuritsu

Parasyte -the maxim- / 寄生獣 セイの格率

Studio: MADHOUSE basiert auf: Manga

TV-Serie (24 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Action, Drama, Horror, Psychologie, Science Fiction

Links: AniList

Bild aus Koufuku Graffiti

Koufuku Graffiti

Gourmet Girl Graffiti / 幸腹グラフィティ

Studio: Shaft basiert auf: Manga

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Comedy

Links: AniList

Ryou ist unzufrieden. Seit dem Tod ihrer Großmutter lebt die Mittelschülerin alleine und bekocht sich auch selbst. Und genau da liegt das Problem: Seit einer Weile schmeckt ihr einfach nichts was sie sich kocht. Das ist besonders schlimm für sie, weil sie für ihr Leben gerne in der Küche ist und ihr die liebe Omama immer eingetrichtert hat, dass sich am Essen der Wert der Ehefrau entscheidet. Jetzt aber bekommt Ryou Besuch von ihrer Cousine zweiten Grades Morino, die, aus dem Umland kommend, unbedingt in Tokyo zur Prep School wollte, damit sie später die selbe Kunstschule besuchen kann wie Ryou. Diese soll jetzt zumindest an den Wochenenden bei der einsamen Kochfanatikerin unterkommen.

Morino, ein kleines, freches Energiebündel ist regelrecht nach Tokyo geflüchtet, unter anderem auch um der ...experimentellen Küche der Mutter zu entkommen. Sie nimmt auch Ryous größte Sorge und ist hin und weg von deren Kochkünsten. Und siehe da, auch der Köchin selbst schmeckt es wieder. Sie realisiert, dass es nicht das Essen war, was ihr den Geschmack verdarb, sondern die Einsamkeit. Nach einem, krankheitsbedingt verlängerten, Wochenende mit der neuen Freundin muss diese zurück nach Hause, freut sich aber schon aufs nächste Mal
Bild aus Kumi to Tulip

Kumi to Tulip

- / クミとチューリップ

Studio: Tezuka Productions basiert auf: nichts/Original

Kinofilm (1 Folge) 24 Minuten

Kategorien: Science Fiction

Links: AniList

Das Setting ist eine futuristische Stadt: schmale Gebäudetürme, die von einem unsichtbaren Boden in den Himmel ragen, Autobahnen, die in der Luft hängen, Schwebeautos, Plätze mit Roboterbrunnen, Roboterblumen. Eine Gruppe Kinder spielen virtuell mit schwebenden Skateboards, die über ein Unterarmpanel aktiviert werden.
Ein alter Mann sitzt vor einem Blumenbeet und zeichnet: allerdings nicht die Robotertulpen vor ihm, sondern echte, lebendige Tulpen. Das kleine Mädchen begleitet von ihrem schlauen Roboterhund ist von seinen Zeichnungen fasziniert und wähnt sich in einem Tanz mit den anmutigen Blumen. Da, ein Sproß einer biologischen Tulpe ist zwischen der Technik zu erkennen. Der Alte ist begeistert und betropft den Keim mit Wasser. Mann, Mädchen und Hund kämpfen gemeinsam um das Überleben der echten Pflanze...
Bild aus Kuroko no Basket 3rd Season

Kuroko no Basket 3rd Season

Kuroko's Basketball 3 / 黒子のバスケ 3rd SEASON

Studio: Production I.G basiert auf: Manga

TV-Serie (25 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Comedy, Schule, Sport

Links: AniList

Bild aus Log Horizon 2

Log Horizon 2

- / ログ・ホライズン 2

Studio: Studio DEEN basiert auf: Manga

TV-Serie (25 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Abenteuer, Action, Fantasy, Magie, Virtuelle Realität

Links: AniList

Bild aus Magic Kaito 1412

Magic Kaito 1412

- / まじっく快斗1412

Studio: A-1 Pictures basiert auf: Manga

TV-Serie (24 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Abenteuer

Links: AniList

Bild aus Majin Bone

Majin Bone

- / マジンボーン

Studio: Toei Animation basiert auf: Videospiel

TV-Serie (52 Folgen) 22 Minuten

Kategorien: -

Links: AniList

Bild aus Military!

Military!

- / みりたり!

Studio: Creators in Pack TOKYO basiert auf: Manga

TV-Serie (12 Folgen) 5 Minuten

Kategorien: Comedy, Militär

Links: AniList

Bild aus Minna Atsumare! Falcom Gakuen SC

Minna Atsumare! Falcom Gakuen SC

- / みんな集まれ!ファルコム学園SC

Studio: DAX Production basiert auf: Manga

TV-Serie (12 Folgen) 3 Minuten

Kategorien: Comedy

Links: AniList

Bild aus Nanatsu no Taizai

Nanatsu no Taizai

The Seven Deadly Sins / 七つの大罪

Studio: A-1 Pictures basiert auf: Manga

TV-Serie (24 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Abenteuer, Action, Fantasy, Fantasy

Links: AniList

Bild aus Nihon Animator Mihonichi: 08: Tomorrow from there

Nihon Animator Mihonichi: 08: Tomorrow from there

- / -

Studio: Studio Khara basiert auf: unbekannt

Web-Special (1 Folge) 7 Minuten

Kategorien: -

Eine junge Frau ist Bedienung in einem Restaurant und wirkt niedergeschlagen. Ein dahersegelnder Papierflieger entführt sie in eine Phantasiewelt und verleiht ihr neuen Schwung.
Bild aus Nihon Animator Mihonichi: 09: Denkou Choujin Gridman: boys invent great hero

Nihon Animator Mihonichi: 09: Denkou Choujin Gridman: boys invent great hero

- / -

Studio: Studio Khara basiert auf: unbekannt

Web-Special (1 Folge) 7 Minuten

Kategorien: -

Ein junger Mann beobachtet auf einem Elektronikschrottplatz, wie ein Monitor zum Leben erwacht. Der größere Teil der Animation spielt sich auf diesem Bildschirm ab und zeigt, wie sich ein Mecha-Held durch Transformation immer mächtigeren Monstergegnern anpasst.
Bild aus Nihon Animator Mihonichi: 10: YAMADELOID

Nihon Animator Mihonichi: 10: YAMADELOID

- / -

Studio: Studio Khara basiert auf: unbekannt

Web-Special (1 Folge) 7 Minuten

Kategorien: -

Die nach Art eines Musikvideos gestaltete Animation zeigt eine brilletragende Samuraigestalt auf dem Lebensweg über Kampf zum Popstar, nimmt zahlreiche Anleihen aus der Kunst und Kultur, bis hin zu einem Riesenbuddha mit Discokugel als Backdrop des Konzerts.
Bild aus Nihon Animator Mihonichi: 11: POWER PLANT No. 33

Nihon Animator Mihonichi: 11: POWER PLANT No. 33

- / -

Studio: Studio Khara basiert auf: unbekannt

Web-Special (1 Folge) 7 Minuten

Kategorien: -

Power Plant No.33 ist eine Siedlung, die um einen schlafenden Panzerdrachen herum gebaut ist. Der Drache verströmt statische Elektrizität, durch steampunkige Apparaturen wird diese eingefangen und an die Häuser verteilt. Überall brizzelt es und die Leute laufen in Schutzanzügen herum. Da fliegt ein Riesenroboter daher, der auf den Drachen zusteuert. Verrissene Hochspannungsleitungen bringen die Energieabfuhr aus dem Gleichgewicht, der Drache erwacht und reißt sich aus seiner Verankerung los. Die beiden kämpfen. Der Drache läuft davon. Das Mädchen kann endlich seinen Schutzanzug ausziehen.
Bild aus Nihon Animator Mihonichi: 12: evangelion:Another Impact(Confidential)

Nihon Animator Mihonichi: 12: evangelion:Another Impact(Confidential)

- / -

Studio: Studio Khara basiert auf: unbekannt

Web-Special (1 Folge) 7 Minuten

Kategorien: -

Szenen des ersten EVA-Kampfes in einer fotorealistischen 3D-Animation
Bild aus Nihon Animator Mihonichi: 13: Kanón

Nihon Animator Mihonichi: 13: Kanón

- / -

Studio: Studio Khara basiert auf: unbekannt

Web-Special (1 Folge) 7 Minuten

Kategorien: -

Ein Mensch hat eine Negationskanone entwickelt und löscht die ganze Welt aus. Nur sich selber nicht - blöd, ganz ohne Welt um sich rum gehts auch nicht. Er wird also notgedrungen zum Schöpfer, erschafft Frau, Mann, ein Haus, eine Loli, mehr Menschen... aber die Geschöpfe keifen ihn an, teilweise auch einander. Und ein anderer Mensch hat eine Massenproduktionsfoirm entwickelt, so lassen sich viel perfektere und gleiche Menschen schneller schaffen, als wenn man jeden einzeln mit der Hand aus Lehm formt.
Die Uniformen und die Individuellen gehen aufeinander los, aber auch beide auf die angeblichen Schöpfer. Der Schöpfer als Gespött...
Bild aus Nihon Animator Mihonichi: 14: SEX and VIOLENCE with MACHSPEED

Nihon Animator Mihonichi: 14: SEX and VIOLENCE with MACHSPEED

- / -

Studio: Studio Khara basiert auf: unbekannt

Web-Special (1 Folge) 7 Minuten

Kategorien: -

Sicher kein Zufall, dass dieser Short aus dem Hause Trigger mit seinem Titel "SEX and VIOLENCE with MACHSPEED", wobei alles drei die Namen von Charakteren sind, an "PANTIES and STOCKINGS with GARTERBELT" erinnert. Von Anfang bis Ende durchgeknallte, schnelle und verzerrte Darstellungen im reduzierten Farbschema schwarz/weiß plus gelb, orange, rot.
Der Sägefisch-Detektiv MACHSPEED wuselt so schnell in seinem Büro umher, dass er scheinbar überall ist. Als ein Kunde hereinkommt, setzt sich SEX, eine belebte Sexpuppe arschwackelnd auf ihn,m und löst somit sein Problem bevor er es ausgesprochen hat: er ist noch Jungfrau. Und reich ist er auch, lässt bergweise Geld rüberwachsen. MACHSPEED rammt seine Säge in VIOLENCE hinein, der sich daraufhin aufbläht und den Kunden plattschlägt. Oopsie, der sollte eigentlich noch mehr Zaster holen gehen. Aber es kommt noch schlimmer. es war der Sohn des Punk-Gang-Bosses, allesamt Krokodile. Die Büromannschaft flieht und wird von der Gangstertruppe verfolgt. SEX kann die ganzen Jungs durch ihre Reize ablenken, aber da ist auch noch eine Krokodilbraut, die das garnicht kümmert. Es kommt zum Endkampf...
Bild aus Nihon Animator Mihonichi: 15: Obake-chan

Nihon Animator Mihonichi: 15: Obake-chan

- / -

Studio: Studio Khara basiert auf: unbekannt

Web-Special (1 Folge) 7 Minuten

Kategorien: -

Ein Gespenstermädel erlebt "alltägliche" Situationen.
Bild aus Ongaku Shoujo

Ongaku Shoujo

- / 音楽少女

Studio: Studio DEEN basiert auf: nichts/Original

Kinofilm (1 Folge) 25 Minuten

Kategorien: Alltagsleben, Musik

Links: AniList

Bild aus Pankis! 2-jigen

Pankis! 2-jigen

- / ぱんきす! 2次元

Studio: DLE basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (24 Folgen) 6 Minuten

Kategorien: Musik

Links: AniList

Bild aus Papa no Iukoto wo Kikinasai! OVA

Papa no Iukoto wo Kikinasai! OVA

- / パパのいうことを聞きなさい! OVA

basiert auf: unbekannt

OVA-Serie (2 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Alltagsleben, Comedy, Romanze

Links: AniList

Die Papa no Iukoto wo Kikinasai! OVAs bestehen aus zwei zusätzlichen Episoden zur TV-Serie.

Folge 1 (Summer 2013)
Ist losgelöst von der eigentlichen Story. Die Takanashi-Schwestern werden mit je einer kurzen Story in ihrem Alltag begleitet.

Folge 2 (Winter 2014/2015):
Spielt nach der TV-Serie/letzten Folge. Die Eltern unserer Protagonisten kommen noch einmal als Geister auf die Erde zurück und erleben einen Tag mit ihren Liebsten. Dabei liegt der Fokus darauf wie es ihren Mädchen geht, wie sie sich entwickelt haben und ob die Eltern in Frieden ruhen können.

Bild aus Pokemon XY

Pokemon XY

- / ポケットモンスターXY

Studio: OLM basiert auf: unbekannt

TV-Serie (93 Folgen) 23 Minuten

Kategorien: Abenteuer, Comedy, Fantasy

Links: AniList

Bild aus PriPara

PriPara

- / プリパラ

Studio: Tatsunoko Production basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (38 Folgen) 23 Minuten

Kategorien: Alltagsleben, Musik

Links: AniList

Bild aus Q Transformers: Kaettekita Convoy no Nazo

Q Transformers: Kaettekita Convoy no Nazo

- / キュートランスフォーマー 帰ってきたコンボイの謎

Studio: DLE basiert auf: Videospiel

TV-Serie (13 Folgen) 5 Minuten

Kategorien: Action, Mecha, Science Fiction

Links: AniList

Bild aus Rolling☆Girls

Rolling☆Girls

- / ローリング☆ガールズ

Studio: Wit Studio basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Action

Links: AniList

Bild aus Saenai Heroine no Sodatekata

Saenai Heroine no Sodatekata

Saekano: How to Raise a Boring Girlfriend / 冴えない彼女の育てかた

Studio: A-1 Pictures basiert auf: Light Novel

TV-Serie (13 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Alltagsleben, Comedy, Romanze, Schule

Links: AniList

Bild aus Sanzoku no Musume Ronja

Sanzoku no Musume Ronja

Ronia the Robber's Daughter / 山賊の娘ローニャ

Studio: Studio Ghibli basiert auf: Light Novel

TV-Serie (26 Folgen) 25 Minuten

Kategorien: Abenteuer

Links: AniList

Räubertochter Ronja wird in die Familie Mattis geboren, Mattis ist der Anführer einer Räuberbande, die in einer riesigen Burg auf einem Felsen in den Wäldern haust. Den Wald teilen sie sich mit der Räuberbande von Borka, grauen Zwergen und den Harpyen der Lüfte.
Bei ihren Überfällen tragen die Räuber prächtige, furchterregende Masken (die mich an unsere Perchten erinnern).
Ronja wächst in die Gemeinschaft der zusammenbgewürfelten Räuberbande hinein, und darf schließlich die Burg verlassen und den Wald kennenlernen...
Bild aus Seiken Tsukai no World Break

Seiken Tsukai no World Break

World Break: Aria of Curse for a Holy Swordsman / 聖剣使いの禁呪詠唱<ワールドブレイク>

Studio: diomedéa basiert auf: Light Novel

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Action, Fantasy

Links: AniList

Bild aus Sengoku Musou

Sengoku Musou

Samurai Warriors / 戦国無双

Studio: Tezuka Productions basiert auf: Videospiel

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Action, History

Links: AniList

Bild aus Shigatsu wa Kimi no Uso

Shigatsu wa Kimi no Uso

Your Lie in April / 四月は君の嘘

Studio: A-1 Pictures basiert auf: Manga

TV-Serie (22 Folgen) 23 Minuten

Kategorien: Drama, Musik, Romanze, Schule

Links: AniList

Der Schüler Arima Kousei wurde von früher Kindheit an von seiner strengen Mutter zum Spitzenpianisten ausgebildet. Die kranke Mutter wollte, dass er es einmal zu Weltruhm bringt, was ihr selbst wegen ihrer Krankheit nicht möglich war. Nach ihrem Tod erlitt Kousei bei einem Konzert einen Nervenzusammenbruch und konnte nicht mehr spielen. Die ganze Welt kommt ihm farblos vor.
Seine Kindheitsfreundin Tsubaki zerrt ihn mit zu einem Treffen, wo sie den gemeinsamen Freund, Fussballcaptain und Weiberheld Watari einem Mädchen aus ihrer Klasse vorstellen will. Dieses Mädchen, Miyazono Kaori, trifft Kousei auf einem Spielplatz an, wo sie mit Kindern zusammen fröhlich zu musizieren scheint, aber dabei weint. Kousei will sie beim Musizieren fotografieren, erwischt genau einen Moment wo der Wind ihr Kleid hochweht, und bringt so ihren Tsundere-Charakter zum Vorschein.
Als Musikerin spielt Kaori Violine und wie sich rausstellt, hat sie nach den Treffen der vier einen Auftritt bei einem Jugend-Musikwettbewerb, wo sie statt einer schulmäßigen Wiedergabe des vorgegebenen Stückes eine sehr freie und schwungvolle Performance gibt. Das Publikum ist begeistert, die Jury entsetzt, Kousei beeindruckt.

Nach den ersten zwei Episoden deutet sich an, dass Watari und Kaori einander mögen, Kousei sich für Kaori begeistert aber sie schon als an Watari vergeben ansieht und seine Gefühle daher unterdrückt, und Tsubaki möglicherweise mehr für Kousei empfindet, als sie sich selber und erstrecht ihm zunächst eingestehen will. Neben diesem Schulromanzen-Viereck schwingt noch mit, dass Kaori vielleicht durch ihren beschwingten, lockeren Umgang mit der Musik die Blockade von Kousei auflösen könnte.
Bild aus Shinmai Maou no Keiyakusha

Shinmai Maou no Keiyakusha

The Testament of Sister New Devil / 新妹魔王の契約者

Studio: Production IMS basiert auf: Light Novel

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Action, Ecchi, Fantasy, Harem, Romanze

Links: AniList

Ep.1: Der Teenager Basara Toujou muss sich auf neue Verhältnisse einstellen. Sein Vater hat zwar noch nicht wieder geheiratet, aber angeblich eine neue Lebensgefährtin, und Basara bekommt dadurch zwei neue "Schwestern" in den neuen gemeinsamen Haushalt, Papa hat nämlich auch gleich den Umzug in ein neues gemeinsames Haus organisiert: die rothaarige Tsundere Mio Naruse und die silberhaarige Loli Maria. Papa muss gleich mal verreisen, und die beiden Mädels zeigen ihr wahres Gesicht: Mio ist werdender Dämonenlord (Maou) und Maria ist ein Succubus. Die beiden wollen Basara nicht in ihre magischen Angelegenheiten hineinziehen und wollen ihn daher kurzerhand aus dem Haus werfen. Aber Basara ist auch kein normaler Schuljunge: seine Familie gehört dem Heldenclan an, hat sich aber aus dem Dorf des Clans abgesondert und lebt getarnt unter den Menschen. Und Basara soll die beiden Mädels nach dem Willen seines Vaters beschützen, denn Mio wird verfolgt, hat aber noch lange nicht gelernt, ihre Dämonenkräfte wirksam einzusetzen.
Ep.2: Maria hat ein magisches Ritual vorbereitet, das zwischen Basara und Mio eine Verbindung herstellen soll, nur "versehentlich" mit Basara als Herr und Mio als Sklavin. Das ganze klapt nicht so wirklich, aber sie hat Mio außerdem mit einem Fluch belegt, dass sie intensive Gefühle bekommt, wenn sie versucht gegen Basara aufmüpfig zu sein.
Am ersten Tag in der neuen Schule wirft sich Klassensprecherin Yuuki gleich an Basara ran, anscheinend sind die beiden Sandkastenfreunde. Und Mio plärrt aus Eifersucht heraus, dass das garnicht egal ist, weil sie ja schließlich mit Basara lebt - wo sie sich doch gerade noch drauf geeinigt hatten, das für sich zu behalten. Der Zorn der gesagten Schule ist ihm gewiss: Yuuki und Mio sind nämlich die "Schulprinzessinen", die von allen angehimmelt werden. Nur Mitschüler Takegawa führt sich als Vertrauter ein und erklärt ihm die Lage der Dinge. Eine Bemerkung deutet an, dass er die besonderen Kräfte von Basara zumindest ahnt. Nach dem ersten Schultag nimmt Yuuki Basara beiseite, und erklärt ihm, er soll sich doch bitte nicht weiter mit Mio abgeben. Hmm, das wird kompliziert...
Bild aus Shirobako

Shirobako

- / SHIROBAKO

Studio: P.A. Works basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (24 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Alltagsleben, Comedy, Drama

Links: AniList

Bild aus Shounen Hollywood: Holly Stage for 50

Shounen Hollywood: Holly Stage for 50

SHONEN HOLLYWOOD -HOLLY STAGE FOR 50- / 少年ハリウッド -HOLLY STAGE FOR 50-

Studio: ZEXCS basiert auf: Light Novel

TV-Serie (13 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Alltagsleben, Musik

Links: AniList

Bild aus Soukyuu no Fafner: Exodus

Soukyuu no Fafner: Exodus

Fafner Exodus / 蒼穹のファフナー EXODUS

Studio: Xebec Zwei basiert auf: unbekannt

TV-Serie (13 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Drama, Mecha, Science Fiction

Links: AniList

Bild aus Tantei Kageki Milky Holmes TD

Tantei Kageki Milky Holmes TD

- / 探偵オペラ ミルキィホームズ TD

Studio: J.C. Staff basiert auf: unbekannt

TV-Serie (12 Folgen) 22 Minuten

Kategorien: Comedy, Mystery

Links: AniList

Bild aus THE iDOLM@STER: Cinderella Girls

THE iDOLM@STER: Cinderella Girls

- / アイドルマスターシンデレラガールズ

Studio: A-1 Pictures basiert auf: Videospiel

TV-Serie (13 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Alltagsleben, Comedy, Musik

Links: AniList

Bild aus Tokyo Ghoul √A

Tokyo Ghoul √A

- / 東京喰種トーキョーグール√A

Studio: Studio Pierrot basiert auf: Manga

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Fantasy, Horror, Mystery, Psychologie

Links: AniList

Bild aus World Trigger

World Trigger

- / ワールドトリガー

Studio: Toei Animation basiert auf: Manga

TV-Serie (73 Folgen) 23 Minuten

Kategorien: Action, Schule, Science Fiction

Links: AniList

Bild aus Yoru no Yatterman

Yoru no Yatterman

Yatterman Night / 夜ノヤッターマン

Studio: Tatsunoko Production basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: -

Links: AniList

Bild aus Yowamushi Pedal: Grande Road

Yowamushi Pedal: Grande Road

- / 弱虫ペダルGrande Road

Studio: TMS Entertainment basiert auf: unbekannt

TV-Serie (24 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Comedy, Drama, Sport

Links: AniList

Bild aus Yu-Gi-Oh! Arc-V

Yu-Gi-Oh! Arc-V

- / 遊☆戯☆王ARC-V(アーク・ファイブ)

Studio: Studio Gallop basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (148 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Abenteuer

Links: AniList

Bild aus Yuri Kuma Arashi

Yuri Kuma Arashi

Yurikuma Arashi / ユリ熊嵐

Studio: SILVER LINK. basiert auf: nichts/Original

TV-Serie (12 Folgen) 24 Minuten

Kategorien: Psychologie, Shoujo-Ai

Links: AniList

Nachdem Teile eines Asteroids aus dem Kumaria-Universum die Erde getroffen haben erhoben sich alle Bären um auf zwei Beinen zu laufen. Sie beginnen Menschen zu verspeisen. Um dies zu verhindern haben die Menschen die Severance Barrier, eine Schutzmauer gegen die Bären, errichtet und versucht die Bären von der Erde zu vertreiben. Die Bären lassen sich dies nicht gefallen, sie hören nicht auf die dummen Regeln der Menschen. Bären essen Menschen, so sind Bären nun mal.

Yurishiro Ginko und Yurigasaki Lulu kommen als neue Studenten an die Arashigaoka Gakuen. Doch hinter den beiden Schülerin steckt ein Geheimnis: Sie sind in Wirklichkeit Bären die sich in Menschenform verwandelt und in die Schule eingeschlichen haben. Dort finden sie viele "leckere" Mädchen sowie einen besonderen Leckerbissen vor.
Kureha und Sumika, zwei Schülerinnen und ineinander verliebt, genießen währenddessen auf dem Dach der Schule ihr Mittagessen. Dabei werden sie von Ginko und Lulu beobachtet, die in den beiden Mädchen eine gute Beute wittern.

Am nächsten Tag bemerken Kureha und Sumiko dass ihr geliebtes Blumenbeet zerstört wurde und betrachten das als ein Vorzeichen dass der nächste unsichtbare Sturm bevorsteht. Yurizono Mitsuko, ihre Klassenkameradin und Klassensprecherin, trifft die beiden dort an. Sie schlägt ihnen vor sich gegen den Sturm aufzulehnen, das Schließen ihrer gemeinsamen Freundschaft wird jedoch durch einen fliegenden Ziegelstein gestört.
Einen weiteren Tag später verschwindet Sumiko, die das Blumenbeet neu bepflanzen wollte, spurlos. Kureha macht sich große Sorgen um sie, und folgt einem mysteriösen Anruf auf das Dach der Schule. Dort wird sie von zwei Bären attackiert und fällt eine Treppe herunter.

In einem Gerichtsprozess der anderen Art wird es Ginko und Lulu gestattet sich in zu verwandeln und Kureha zu "vernaschen". Aus Kurehas Körper wächst eine Blume von der Ginko und Lulu eine Art Honig lecken.
Kureha erwacht im Krankenzimmer der Schule, in dem Mitsuko auf sie wartet. Kureha wurde bewusstlos auf dem Dach gefunden, von Sumiko gibt es noch keine neue Spur. Auf ihrem Weg zum Blumenbeet bemerkt Mitsuko wie zwei Bären eine Mitschülerin essen wollen.

Wie geht es weiter? Werden Kureha und Sumiko wieder zusammen kommen? Wie wird sich das Verhältnis von Kureha, Ginko und Lulu entwickeln? Yuri Kuma Arashi könnte uns Antworten darauf liefern