PINA - Neue Animes in Japan
< PINA Himiko Version >

Anime: Ore, Twintail ni Narimasu.

Seasons: | Herbst 2014 (Season) |

Review zu Ore, Twintail ni Narimasu.

Allgemeine Informationen | Kategorien | Story |

[Artikel-Version: 1 | Mitwirkende: 1 Benutzer]

Allgemeine Informationen

Titel: Ore, Twintail ni Narimasu.
Titel (eng):Gonna be the Twin-Tails!!
Titel (deu):-
Titel (jap):俺、ツインテールになります。
Studio: Production IMS
Typ: TV-Serie (12 Folgen)
Episodenlänge: 24 Minuten
basiert auf: Buch/Roman
Links: AniList

Kategorien

| Action | Comedy | Fantasy | Romanze | Schule |

Story

Mitsuka Soji beginnt gerade die High School und ist ein glühender Verehrer des Twintail, also der in zwei möglichst lange Strähnen arrangierten Haare, die sich glücklicherweise an seiner Schule einiger Beliebtheit erfreuen. Sehr beeindruckt ist er von den prinzessinenhaften, gelockten blonden Twintails der Schülerratssprecherin Shindo Erina. Zusammen mit der schwarzhaarigen Twintail-Loli Aika, die in ihn verliebt zu sein scheint, trifft er die weißhaarige großbusige Twoearle, die ihm einen Armreif aufdrängt. Twoearle kann anscheinend mit ihrem holographischen Tablett sich und die Personen um sich rum an einen anderen Ort beamen.
Die Wahrheit ist: die Twintails dieser Welt sind von Elemelians bedroht, die ihnen nicht nur die Haartracht sondern auch die Vorliebe dafür rauben. Die Elemelians treten als eine Gruppe von humanoiden Gestalten (Ultiroids) angeführt von einem saurierartigen Wesen auf. Als neben diversen Mädchen sogar die Schülerratssprecherin der Bande zum Opfer fällt, ist Soji nicht mehr zu halten, und mit Hilfe des Armreifs verwandelt er sich in die mächtige (aber flachbusige Loli-) Twintail-Kämpferin (!) Tail Red.
Nachdem der Monster-Boss vernichtet und das Twintail-Entziehungs-Gate zerstört ist, ergreifen die verbleibenden Ultiroids die Flucht und die Opfer verwandeln sich in ihre Twintail-Gestalt zurück.
Tailred hat die Anerkennung der Schülerratssprecherin gefunden. Aber noch ganz viele Monster warten darauf, Twintails zu fangen. Und das Ending deutet auch an, Dass Tailred noch ein paar Mädels Verstärkung erhalten wird...

Creative Commons Lizenzvertrag
Der Anime-Review von Pina steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.