PINA - Neue Animes in Japan
< PINA Himiko Version >

Anime: Shinmai Maou no Keiyakusha Burst

Seasons: | Herbst 2015 (Season) |

Review zu Shinmai Maou no Keiyakusha Burst

Allgemeine Informationen | Kategorien | Kurzvorstellung | Story |

[Artikel-Version: 1 | Mitwirkende: 1 Benutzer]

Allgemeine Informationen

Titel: Shinmai Maou no Keiyakusha Burst
Titel (eng):The Testament of Sister New Devil Burst
Titel (deu):-
Titel (jap):新妹魔王の契約者BURST
Studio: Production IMS
Typ: TV-Serie (10 Folgen)
Episodenlänge: 23 Minuten
basiert auf: Buch/Roman
Links: AniList

Kategorien

| Action | Ecchi | Fantasy | Romanze |

Kurzvorstellung

Zweite Staffel der Serie.

Story

Während sich Toujo Basaras Vater Jin mit einem Dunkelelf namens Leonart-sama duelliert, frühstückt Basara gemütlich mit seinen drei Mitbewohnerinnen, der silberhaarigen Succubus-Loli Maria, der rothaarigen Mio und der türkishaarigen Yuki. Er hat sich ins Orga-Komittee des Schulsportfestes hineinziehen lassen.
Die Lehrerin Hasegawa hat keine Feinde, das ist schon sehr ungewöhnlich. Sollte sie Magie einsetzen, um alle auf ihre Seite zu ziehen, davor warnt Lehrer Sakasaki jedenfalls? Der blonde Schüler Tachibana, schwächlich und von Hasegawa umsorgt, scheint jedenfalls leuchtend rote Augen zu bekommen, bevor einige Delinquenten plötzlich wie in Trance wirken und Hasegawa aufs Wort folgen.
Mio und Yuki werden von Takogawa, der noch nicht ins Dämonenreich zurückgekehrt ist, vor Basacchi gewarnt. Sie sollen stärker werden, sonst könnten sie ihn nicht in Schach halten, wenn er außer Kontrolle gerät.
Als zig Passanten am Bahnhof ferngesteuert auf Toujo losgehen, kommt ihm Yukis Schwester Kurumi zu Hilfe...

Creative Commons Lizenzvertrag
Der Anime-Review von Pina steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.